Sie sind hier: Startseite » Fußball » D-Junioren/-innen

D-Junioren/-innen U 13/U 12

Die D-Juniorinnen des ASV Faßberg werden Kreispokalsieger und Staffelsieger !!!

Mit zwei Unentschieden in unserer Gruppe gegen Meißendorf und Bothmer haben wir uns für das Halbfinale qualifiziert. Im Halbfinale trafen wir auf Fortuna Celle. Von einer schön ausgeführten Ecke von Martha konnte Johanna den Ball im Netz unterbringen. Durch das 1:0 konnten wir im Finale spielen. Dort trafen wir erneut auf Meißendorf, trotz kämpferischer Leistung hieß es am Ende 0:0. Es kam zum Elfmeter schießen. Xenia konnte mit einer sehr guten Parade den ersten Schuss von Meißendorf halten. Martha brachte ihren Elfmeter ganz lässig im Tor unter. Meißendorf war am Zug und schoss ihren Elfmeter knapp am Tor vorbei. Somit stand Toni etwas unter Druck. Ihr Ball ging unter die Querlatte und dann ins Tor. Damit sicherten sich die Mädchen nach starker Leistung den Kreispokal.

Das erfolgreiche Siegerteam des ASV Faßberg mit Medaillen und natürlich dem "Pott".

Text und Fotos: Chantal Grochowski

Am Samstag dem 25.5.2019 ab 10:00 Uhr hat die Jugendabteilung des ASV Faßberg Besuch aus England auf dem Sportplatz an der Hasenheide. Die U15 und die U14 Teams des Wallsend Boys Club werden dort Freundschaftsspiele austragen und wir hoffen auf einige Zuschauer.
Das Programm sieht aus wie folgt:
10:00 Uhr U15 Wallsend Boys Club - U15 MTV Treubund Lüneburg
10:00 Uhr U14 Wallsend Boys Club - U13 ASV Faßberg
Gespielt wird parallel auf beiden Plätzen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Text: Carsten Bohne-Vogelsberg

Sponsoring U13

Durch einen 5:1 Auswärtssieg beim SV Altencelle e.V. zieht unsere U13 von Trainer Michael Bahr ins Endspiel des diesjährigen Kreispokals ein. Gratulation an das Team. Endspielgegner wird die U13 des ESV Fortuna Celle sein. Auf dem Bild sehen wir das siegreiche Team mit den neuen Trikots von Gebers&Team. Herzlichen Dank an Herbert und Michael Gebers für dieses erneute Sponsoring einer Jugendmannschaft des ASV Faßberg.

Text: C.Bohne-Vogelsberg
Foto: M.Bahr

D- Juniorinnen suchen Verstärkung
Wir, die D-Juniorinnen des ASV Faßberg, suchen Verstärkung. Derzeit sind wir ungeschlagen Herbstmeister und möchten weiter diesen Erfolg verfolgen.
Dafür suchen wir Dich! Hast Du Lust Fußball zu spielen und bist zwischen 8 und 14 Jahren alt? Egal ob Anfängerin oder mit Erfahrung. Dann bist Du bei uns Herzlich Willkommen.
Wir trainieren zurzeit dienstags von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Sportplatz Faßberg in der Hasenheide 32.
Schaut einfach mal vorbei.
Oder meldet Euch gerne bei unserer Trainerin Chantal Grochowski.
Tel.: 017664071987
Wir freuen uns auf Euch

Text und Foto: C. Grochowski

Bericht vom 25.02.2018

U12 ASV Faßberg - Saison 2017/2018

Obere Reihe v. l. n. r.
(Trainer/Betreuer: Michael Bahr) Steffen Rohdehorst, Magnus Bahr, Silas Ditz, Jonas Petersen, Denziz Akkus, Leon Pawlik, Niklaas Köhnke, Louise Klein,
Mittlere Reihe v. l. n. r.
Luca Heine, Jarne Wehr, Yannic Wehr, Joshua Dellemann, Alexander Kreß, Noah Nolte , Kevin Ha,
Untere Reihe v. l. n. r.
Torwart: Christian Kühling

Saison 2015/2016

Stehend: Saskia Wilborn, Sina Meyer-Ricks, Chelsea Seidewitz, Celina Elser, Trainer Heiko Elser
Kniend: Elma Hamidovic, Emily Adomeit, Chalin Elser, Vanessa Kühnl
Liegend: Lisa Beinert

Kreispokal - Saison 2015/2016

mehr >>> [138 KB]

Saison 2013/2014

Fußball / U 12 Junioren
Wenn du zum Sport gehst, vergiss die Tasche nicht! Dankbar nahmen die jungen Fußballer der Junioren U12 neue Sporttaschen entgegen, gespendet von der Fa. Fielmann aus Hamburg. Team, Trainer und der ASV bedanken sich recht herzlich. [weiter lesen [161 KB] ]

Saison 2012/13

Foto: privat
Stehend: Kai Cajka, Samuel Thömmes, Yanik Spengler, Marlon Cajka, Jannes Freudenthal, Marvin Elser, Lucas Trünnelberg
Kniend: Luca Henning, Pascal Adomeit, Philipp Krüger, Jonas Rendas, Mika Höppner.

Faßberg | Auch in ihrem letzten Spiel der Rückrunde 2012 konnten die D-Juniorinnen des ASV Faßberg ihren Siegeszug fortsetzen und den TuS Lachendorf mit 9:5 Toren bezwingen.
In diesem Spiel wurde bereits in der für die neue Saison vorgesehenen Formation gespielt, wobei Henrike Frahm und Nina Streit das Team verstärkten. Das die beiden eine absolute Bereicherung für die Mannschaft sind, konnte man von Anfang an spüren. Vor allem Henrike blühte in ihrer neuen Rolle auf und erzielte in ihrem ersten Spiel für das neue Team gleich drei Tore. Die anderen Treffer für die Mädels aus dem Nordkreis erzielten Torjägerin Alina Rutsatz (drei Tore), Celina Bohne, Pia Werner und Hannah Heesch (jeweils ein Tor). "Diese Mannschaft kann noch viel erreichen und wir sind gespannt, was wir in der neuen Saison alles erreichen können", so Trainerin Heike Grochowski nach dem Spiel. In der neuen Saison 2012/13 wird das neu formierte Team als C-Juniorinnen (9er-Mannschaft) antreten, was für viele in der Mannschaft absolutes Neuland ist, da sie bisher immer mit sieben Spielerinnen angetreten sind.
Als Co-Trainer wird ab der neuen Saison Carsten Bohne der Trainerin Heike Grochowski zur Seite stehen um mit zwei Trainern in dieser Altersklasse noch effektiver arbeiten zu können. Auch der Vorstand des ASV Faßberg e.V. gratuliert seinen so erfolgreichen Nachwuchskickerinnen, von den in nächster Zeit bestimmt noch öfter was zu lesen sein wird - und das hoffentlich nur im positiven Sinne.

U13 – Saison 2010/2011

3. Platz bei der Kreismeisterschaftsendrunde

Die U13 Junioren des ASV Faßberg belegten bei der diesjährigen Endrunde ihres Jahrgangs einen hervorragenden 3. Platz und konnten sich am Ende doch verdient über die Bronzemedaille freuen. In der Vorrunde in Celle konnte man nach Siegen über Altenhagen (1:0), Wietze (1:0) und Wathlingen (2:1), bei nur einer Niederlage gegen den späteren Mitfinalisten Lachendorf (0:2) den 2. Gruppenplatz belegen, der zur Teilnahme an den Finalspielen in Winsen berechtigte. Dort ging es dann im Spiel um Platz 3 gegen den Gruppenzweiten der anderen Vorrundengruppe, der an diesem Tage MTV Eintracht Celle/Vorwerk heißen sollte. In diesem Spiel zeigten die Kicker des ASV den vielen Zuschauern in der Halle, warum sie zu Recht zu den besten Teams ihres Jahrgangs gehören. Ein klares 3:0 für die Faßberger Jungs war das Endresultat des kleinen Finales und so konnte die Mannschaft am Ende die Bronzemedaille aus den Händen von Staffelleiterin Andrea Struß entgegennehmen.

Foto: hkessler
Hinten v.li.: Hannah Heesch, Chelsea Seidewitz, Alina Rutsatz, Janine Meck, Laura Bönsch, Linda Korts, Ayline Haas und Pia Hornbostel
Vorn v.li.: Fabienne Ahlfs, Celina Bohne, Nike Krämer, Anna Bönsch, Pia Werner und Janina Sadewasser
Es fehlen: Nina Streit und Henrike Frahm
Hinten v.l.: Janina Sadewasser, Pia Hornbostel, Anna Bönsch, Ayline Haas, Laura Bönsch und Trainerinn Heike Grochowski.
Mitte v.l.: Co Trainer Dirk Seidewitz, Hanna Heesch, Janine Meck, Fabienne Ahlf und Pia Werner.
Vorne v.l.: Torfrau Chelsea Seidewitz und Mannschaftsführerin Celina Bohne.
Foto: Heinz Kessler
Hinten: (v.l.) Pia-Marie Werner, Janine Meck, Ayline Haas, Trainerin Heike Grochowski und Sponsor Helge Heesch
Mitte: (v.l.) Hannah Heesch, Celina Bohne, Fabienne Ahlf
Vorn: Chelsea Seidewitz
Es fehlen: Laura Bönsch und Pia Hornbostel