20120710 PM

Ole Böhl zweifacher Landesmeister

Ole Böhl zweifacher Landesmeister

Bei den Landesmeisterschaften der Leichtathleten in Celle konnte sich der Faßberger Ole Böhl an beiden Tagen einen Titel sichern.
Am Samstag ging der neunzehnjährige über 400m an den Start. Nach dem er den Lauf gute 300m anführte wurde es auf den letzten Metern noch mal spannend. Kopf an Kopf lief er mit seinem Konkurrenten und erkämpfte sich den Sieg mit einem Hechtsprung ins Ziel, den er gekonnt mit einer Judorolle abfing. Hier zahlte sich das jahrelange Judotraining beim ASV aus.
Sonntag standen dann die 800m auf dem Programm. Ole lief taktisch klug und hielt sich an der zweiten Position. 150m vor dem Ziel setzte er zum Endspurt an und gewann seinen zweiten Landesmeistertitel. Somit war Ole Böhl Celles erfolgreichster Athlet.
Es ist der Lohn für hartes Training und wir wünschen Ole alles Gute und viel Erfolg bei den deutschen Meisterschaften.

Nach oben...