Sie sind hier: Startseite » Turnen

Judo und Turnen

Turnen

Das Turnen ist ein Teilbereich des Sports, die bekanntesten Disziplinen sind Geräteturnen und Bodenturnen. Für das organisierte Turnen in Deutschland gilt Friedrich Ludwig Jahn (1778–1852) als Begründer. Turnen entwickelt konditionelle Fähigkeiten (Fitness) und koordinative Fähigkeiten.

Bericht vom 26.03.2018

ASV FASSBERG e.V.: Kinderturnen für Jungen & Mädchen
Eine Ära geht zu Ende: Übungsleiterin Röttger verabschiedet
Text: Kerstin Speder

Faßberg. Seit Mitte der 1970er Jahre hat der ASV Faßberg e.V. ein Turnangebot für Kinder im Grundschulalter angeboten. Diese Turnstunde gehört nunmehr und mit großem Bedauern der Vergangenheit an.
Die letzte Turnstunde unter der Leitung von Heide Marlen Röttger – kurz „Heidi“ genannt - erfolgte vor den Osterferien am 13.03.2018. Stellvertretend für den Vorstand des ASV Faßberg e.V. überreichten Frank Böttger und Brigitte Schiller als kleinen Dank für den über Jahrzehnte andauernden unermüdlichen Einsatz im Kinderturnen einen Blumenstrauß.
Eine Nachfolgerin /ein Nachfolger hat sich trotz intensiver Bemühungen leider nicht finden lassen, so dass zukünftig keine Turnstunde mehr stattfinden kann.
Informationen zu alternativen Sportangeboten für Kinder gibt gerne die Spartenleiterin Turnen Kerstin Speder unter Tel. 0 50 55 / 49 99 59 5 (ab 18:00 Uhr oder AB) bzw. unter turnen@asv-fassberg.de.
Stellvertretend für den ASV Faßberg e.V. überreichte Vorstandsmitglied und Kassenwart Frank Böttger der scheidenden Übungsleiterin Heidi Röttger zum Dank und als Geste der Anerkennung für die über Jahrzehnte dauernde Übungsleitertätigkeit einen Blumenstrauß zum Abschluss der letzten Turnstunde des Kinderturnens für Schulkinder. (Foto: privat)

Bericht vom 04.03.2018

Bericht vom 31.12.2017

ASV Faßberg e.V.: Kindertanzen
Kindertanzgruppe des ASV zeigte ihr Können auf dem Nikolausmarkt in Faßberg
Text: Kerstin Speder

FASSBERG. Mit großer Begeisterung präsentierte sich die Kindertanzgruppe des ASV Faßberg e.V. auf dem Faßberger Nikolausmarkt am 10. Dezember 2017.
Bereits nach kurzer Zeit erfreuten sich die kleinen Nikoläuse einer Vielzahl begeisterter großer und kleiner Zuschauerinnen und Zuschauer, als sie eine Kostprobe ihres Könnes zeigen durften.
Spaß und Freude an Musik, Bewegung und Tanz stehen an erster Stelle. Ganz nebenbei wird das Koordinationsvermögen geschult und unter der professionellen Leitung von Estella Neumann ein Gefühl für Rhythmus und Musik vermittelt.
Jeden Freitag treffen sich die tanzbegeisterten Mädchen und Jungen in der Sporthalle der Grundschule Faßberg im Lerchenweg. In Anlehnung an Hiphop und aktuelle Charts lernen die Kinder die wichtigsten Basic-Steps und Moves. Kleine Choreografien runden die Tanzstunde ab.
Das Training findet an allen Freitagen (Ferien und Brückentage ausgenommen) von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt.
Weitere Informationen gibt die Übungsleiterin Estella Neumann, Tel. 0176 / 551 330 25, die Spartenleiterin Kerstin Speder unter 05055 / 499 95 95 oder per E-Mail über: turnen@asv-fassberg.de .

Tanzbegeisterte Mädchen und Jungen bei ihrem Auftritt unter der Leitung von Estella Neumann (v.l.) (Foto: A. Neumann Photography) Das klappt doch hervorragend! Alle kleinen Nikoläuse im gleichen Takt. (Foto: A. Neumann Photography)

Bericht vom 08.12.2017

Maren Ueberschär leitet das Kursangebot des ASV Faßberg e.V. „Dance-Body-Fit“ (Foto: privat)

Bericht vom 07.12.2017

Viel Spaß haben die Kinder beim gemeinsamen Turnen (und Toben) mit der Übungsleiterin Kerstin Moll (rechts im Bild) (Foto: privat)
Der ganze Stolz der kleinen Turnzwerge: endlich ein richtiges Kinderturnabzeichen in den Händen! (Foto: privat)

Bericht vom 10.10.2017

ASV Faßberg e.V.: Trommel Dich fit – Power für Körper, Geist und Seele!
Beliebter ASV-Kurs „Fit Ball Trommeln“ beendet

Text: G. Bachmann/K. Speder
FASSBERG. Die letzte Trommelstunde vor den Herbstferien wurde von „Drums Alive“ Instruktorin Gudrun Bachmann eingeläutet. Die meisten Teilnehmerinnen und Teilnehmer von der diesmal großen Anmeldungszahl fanden sich in Sporthalle am Lerchenweg ein und schwitzten noch einmal kräftig bei der letzten Trommel-Kombi zu fetziger Musik!
„Fit ball Trommeln“ ist ein ideales Training für die Stabilisierung der Gesundheit und für unser Gehirn. Gute Laune kommt dann von selbst und alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer versprachen, wieder beim nächsten Kurs Anfang April 2018 dabei zu sein!



Trommeln mal anders mit bunten Tüchern (Foto: G. Bachmann)
Eine bunte Truppe gutgelaunter Trommlerinnen und Trommler (Foto: G. Bachmann)
ASV Faßberg e.V.: Kindertanzen
Kindertanzgruppe des ASV zeigte ihr Können auf dem Mühlenfest in Müden
Text: Kerstin Speder

Faßberg-Müden |
Mit großer Begeisterung präsentierte sich die Kindertanzgruppe des ASV Faßberg e.V. auf dem Müdener Mühlenfest am 16.09.2017.
Bereits nach kurzer Zeit erfreuten sich die kleinen Akteure einer Vielzahl begeisterter Zuschauerinnen und Zuschauer, als sie eine Kostprobe ihres Könnes präsentieren durften.
Spaß und Freude an Musik, Bewegung und Tanz stehen an erster Stelle. Ganz nebenbei wird das Koordinationsvermögen geschult und unter der professionellen Leitung von Estella Neumann ein Gefühl für Rhythmus und Musik vermittelt.
Jeden Freitag treffen sich die tanzbegeisterten Mädchen und Jungen in der Sporthalle der Grundschule Faßberg im Lerchenweg. In Anlehnung an Hiphop und aktuelle Charts lernen die Kinder die wichtigsten Basic-Steps und Moves. Kleine Choreografien runden die Tanzstunde ab.
Das Training findet an allen Freitagen (Ferien und Brückentage ausgenommen) von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt.
Weitere Informationen gibt die Übungsleiterin Estella Neumann, Tel. 0176 / 551 330 25, die Spartenleiterin Kerstin Speder unter 05055 / 499 95 95 (ab 18:00 Uhr) oder per E-Mail an: turnen@asv-fassberg.de .
Kleine tanzbegeisterte Mädchen nach dem Auftritt beim Mühlenfest in Müden unter der Leitung von Estella Neumann (h.r.) (Foto: A. Neumann Photography)

Trommel Dich fit - Power für Körper, Geist und See

Der Fitball wird zur Trommel – ein großer Spaß! (Foto: privat)

ASV Faßberg e.V.: Aus für Zumba nach über 5 Jahren

Verabschiedung Zumba Instructor Petra Ziemke

FASSBERG. Zumba im ASV Faßberg ist seit Jahren ein fester Bestandteil im sportlichen Programm des ASV und konnte sich nach wie vor über großen Zuspruch freuen.
Nunmehr musste sich der ASV von der Übungsleiterin Petra Ziemke vor den Sommerferien verabschieden, die sich aus privaten Gründen von der Übungsleitertätigkeit zurückzieht. Petra Ziemke hat gemeinsam mit Bianca Sosna 2012 das Angebot „Zumba“ im ASV Faßberg mit großem Erfolg etabliert bis sie sich vorübergehend zurück gezogen hat. Mit großem Selbstverständnis ist Petra Ziemke jederzeit in die Rolle des Instructors zurückgekehrt und hat die Trainingsstunde von Bianca Sosna übernommen, als sie eine Babypause eingelegt hat. Die letzte Übungsstunde wurde mit einem Blumenstrauß des ASV und einem kleinen Präsent Teilnehmerinnen sowie einem Gläschen Sekt beendet.
Ab September wird es voraussichtlich ein neues sportliches und mitreißendes Angebot zur gewohnten Zeit geben, donnerstags von 19:30 bis 20:30 Uhr Uhr in der Sporthalle der Lerchenschule im Lerchenweg in Faßberg. Details hierzu folgen in Kürze.
Für weitere Informationen steht die Spartenleiterin Turnen Kerstin Speder unter 05055 / 499 95 95 (ab 18:00 Uhr) oder per E-Mail an: turnen@asv-fassberg.de gerne zur Verfügung.

Der 1. Vorsitzende des ASV Faßberg, Hermann Richter bedankt sich bei Zumba Instructor Petra Ziemke für ihr unermüdliches Engagement (Foto: K. Speder).

Verabschiedung von Gudrun Bachmann

ASV Faßberg e.V.: „50+“ benötigt dringend sportliche Unterstützung

FASSBERG. Die Turngruppe des ASV Faßberg e.V. „50+“ hat sich vor den Sommerferien von Ihrer engagierten Übungsleiterin Gudrun Bachmann nach über 16-jähriger Tätigkeit als Übungsleiterin verabschiedet.
Gudrun Bachmann hat die lustige Truppe der Damen „50+“ über Jahre sportlich, fachlich versiert und stets motivierend angeleitet. Aus privaten Gründen zieht sie sich nunmehr schweren Herzens aus der Übungsleitertätigkeit „50+“ zurück. Gudrun Bachmann wurde zudem mit den Qualitätssiegeln „Pluspunkt Gesundheit.DTB“ und „Sport pro Gesundheit.DOSB“ ausgezeichnet, so dass aus „50+“ nunmehr „Funktionsgymnastik 50+“ wurde. Die letzte Übungsstunde wurde gebührend mit einem Dankeschön des ASV, Pizza und Sekt beendet. Abschließend wurde als große Überraschung vor den Ferien noch eine gemeinsame Kutschfahrt durch die Heide gemacht. Es war mit Sicherheit kein leichter Abschied aus der vertrauten Runde.
Glücklicherweise bleibt uns Gudrun noch für das Kursangebot „Drums alive“ nach den Sommerferien sowie „Älter werden – aktiv bleiben“ erhalten. Vielen Dank, liebe Gudrun!
Nach wie vor sucht der ASV nach den Sommerferien eine neue Übungsleiterin oder einen neuen Übungsleiter. Regelmäßig trifft sich die lustige Truppe seit mehr als 20 Jahren dienstags von 18:00 bis 19:00 Uhr in der Sporthalle der Lerchenschule im Lerchenweg in Faßberg um gemeinsam fit und beweglich zu bleiben.
Der ASV steht allen neuen Ideen aufgeschlossen gegenüber!
Für weitere Informationen steht die Spartenleiterin Turnen Kerstin Speder unter 05055 / 499 95 95 (ab 18:00 Uhr) oder per E-Mail an: turnen@asv-fassberg.de gerne zur Verfügung.

Der 1. Vorsitzende des ASV Faßberg, Hermann Richter bedankt sich für die über 16-jährige Tätigkeit als Übungsleiterin „Funktionsgymnastik 50+“ bei Gudrun Bachmann im Kreise der Damen (Foto: K. Speder).

Kinderturnen

Neuer Pilates-Kurs!

Zumba ...

Kinderturnen

Viel Spaß in der Turnstunde für Schulkinder: Übungsleiterin Heidi Röttger mit tatkräftiger Unterstützung von Gudrun Dombert (v.l.; Foto: privat). Das Erkunden von Großgeräten steht mit auf dem Trainingsplan (Foto: privat)

Archiv

Kinderturnen 2016

Viel Spaß in der Turnstunde für Schulkinder: Übungsleiterin Heidi Röttger mit tatkräftiger Unterstützung von Gudrun Dombert (v.l.; Foto: privat). Das Erkunden von Großgeräten steht mit auf dem Trainingsplan (Foto: privat)

Turnsparte

Zumba -nach der Sommerpause...

Angebot für tanzbegeisterte Grundschulkinder

mehr >>> [8 KB]
Foto: privat
Estella Neumann wird das neue Tanzangebot für Grundschulkinder leiten

Fitballtrommeln als Ganzkörpertraining

(Foto: privat)
Der Fitball wird zur Trommel – großer Spaß in 2015!

Wir werden älter - na und!

Die 70+ Sportgruppe des ASV FASSBERG e.V. feiert ihr 3-jähriges Bestehen:
„Wir werden älter – na und!“

FASSBERG. Unter dem Motto „Älter werden – aktiv bleiben“ starteten 15 Teilnehmer am 19.09.2012 im ASV-Heim in der Hasenheide in Faßberg die erste Sportstunde. Schnell wurde klar, dass diese Räumlichkeit zu klein war. Glücklicherweise hatte das Evangelische Gemeindehaus im Marktweg noch Kapazitäten frei. Hier fanden wir ideale Bedingungen vor und die Gruppe wächst zusehends.
Inhalte dieser Sportstunden sind die vier Säulen der Aufrechterhaltung von Selbstständigkeit durch Bewegung:
- Mobilität entwickeln
- Stärke aufbauen
- Sicherheit vermitteln und
- Beweglichkeit erhalten.

Der Spaß kommt dabei nie zu kurz und mittlerweile gehören über 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der fröhlichen Runde an.
Trainingszeit ist jeden Mittwoch von 10:30 bis 11:30 Uhr.
Interessierte melden sich gerne zu einer Probestunde bei der Übungsleiterin Gudrun Bachmann, Tel. 05053 / 1493, an.

Text: G.Bachmann / K. Speder

Fröhliche Runde: Die 70+ Sportgruppe „Älter werden – aktiv bleiben“ des ASV Faßberg e.V. feiert ihr 3-jähriges Bestehen. Auf dem Foto fehlen M. Müller, M. Münter, K. Rosenkranz, R. Rosenkranz, K. Hoke sowie die Übungsleiterin G. Bachmann. (Foto: G. Bachmann)

Ab 30. September 2015 beim ASV FASSBERG e.V.

Neuer Pilates-Kurs!

Der ASV Faßberg e.V. bietet nach der Sommerpause jeweils mittwochs wieder den beliebten Kurs „Pilates“ unter fachkundiger Leitung der Müdener Pilates-Trainerin Monika Köhneke an.
Ziel ist ein ganzheitliches und systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, vor allem sollen die tief liegenden, kleinen und meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen sollen.
Angestrebt werden die Stärkung der Muskulatur, die Verbesserung von Kondition und Bewegungskoordination, eine Verbesserung der Körperhaltung, die Anregung des Kreislaufs und eine erhöhte Körperwahrnehmung. Grundlage aller Übungen ist das Trainieren der in der Körpermitte liegenden Muskulatur rund um die Wirbelsäule. Die Muskeln des Beckenbodens und die tiefe Rumpfmuskulatur werden gezielt gekräftigt. Alle Bewegungen werden langsam und fließend ausgeführt, wodurch die Muskeln und die Gelenke geschont werden. Gleichzeitig wird dabei die Atmung geschult.
Das Angebot umfasst 8 Abende à 60 Minuten und beginnt am Mittwoch, den 30.09.2015 um 20:00 Uhr. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich und auch Nicht-Vereinsmitglieder sind herzlich willkommen. Der Kurs wird in der Sporthalle der Oberschule Faßberg im Lerchenweg stattfinden.
Vereinsmitglieder zahlen eine geringe Gebühr von 5,- €, Nicht-Vereinsmitglieder entrichten eine Teilnahmegebühr von 25,- €. Die Gebühr ist am ersten Abend zu entrichten.
Anmeldungen nimmt ab sofort die Spartenleiterin Turnen, Kerstin Speder, unter Tel. 0 50 55 / 49 99 59 5 (ab 18:00 Uhr oder AB) entgegen oder auch per E-Mail an turnen@asv-fassberg.de .Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung für das Angebot vorab - auch für ASV-Mitglieder - zwingend erforderlich (Berücksichtigung der Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs)!

INFO Gesundheitstag

Sportfest 2015

Fitballtrommeln als Ganzkörpertraining

Beliebter ASV-Kurs in Faßberg wurde beendet!
Fitballtrommeln als Ganzkörpertraining


„Trommelnd fit werden“ - so lautete das Motto jeden Donnerstag in der Sporthalle von 18:00 bis 19:00 Uhr! Bei flotter Musik wurde mit circa 15 Teilnehmern so mancher Schweißtropfen vergossen, denn Fitball-Trommeln ist es ein sehr effektives Ausdauertraining! Darüber hinaus wurde die Koordination von Beinen und Armen mit unterschiedlichsten Kombinationen intensiv gefördert. Durch das rhythmische Trommeln mit den Drum Sticks (Holzstäbe) erfuhr jeder Teilnehmer die Gruppendynamik und die positive Energie durch die Ausschüttung von Glückshormonen (Endorphinen)! Der nächste Kurs wird wieder mit 10 Stunden Anfang April 2016 stattfinden und alle Anwesenden freuen sich jetzt schon drauf!

Text: Gudrun Bachmann
(Foto: privat)

Begeisterte Teilnehmer des Fitball-Trommel-Kurses 2015 freuen sich auf nächstes Jahr (auf dem Bild fehlt Uwe Wolter)

NEUES aus der Turnsparte

Turnen: Fit-Ball-Trommelkursus [302 KB]
Turnen: Gesund & Fit [263 KB]
Turnen: Zumba [334 KB]

Kinderturnen

...weiterlesen [download [238 KB] ]

Turnen / Pilates-Kurs

...weiterlesen [download [211 KB] ]

Freitag, den 25.07.2014

Fit-Ball-Trommeln macht glücklich!
 
Der diesjährige Trommelkurs des ASV Faßberg ging am 17. Juli 2014 nach zehn Übungsstunden mit Gudrun Bachmann zu Ende. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten viele Schweißperlen auf der Haut,

Bericht als PDF herunterladen [267 KB]

NEUES aus der Turnsparte

[mehr... [364 KB] ]
[mehr... [412 KB] ]
[mehr... [305 KB] ]
Die beiden engagierten Zumba-Trainerinnen Bianca Sosna und Petra Ziemke (v.l.) leiten das Zumba-Dauerangebot des ASV FASSBERG e.V.
Foto: K. Speder

Pressemitteilung

Foto: unbekannt (privat)
Erneute Auszeichnung mit Qualitätssiegel „Pluspunkt Gesundheit.DTB“ und „Sport pro Gesundheit.DOSB“.
Gudrun Bachmann (Mitte) bekommt die Urkunden von dem 1.Vorsitzenden des ASV Faßberg e.V.
Hermann Richter (links) und dem 2. Vorsitzenden Richard Schuba (rechts) überreicht.


[ mehr >>> [340 KB] ]

Katja Richter

Neuer Kurs nach den Sommerferien: es sind noch Plätze frei!

Wieder da: Aerobic und „BBP“ Nach den Sommerferien beginnt ein neuer Aerobic-Kurs mit Katja Richter, die aus der Baby-Pause zurückkehrt. Trainingszeit wird ab dem 13.08.2013 dienstags um 19:30 Uhr in der Sporthalle der GHRS, Lerchenweg 1 in Fassberg sein.
Aerobic ist ein dynamisches Fitnesstraining mit rhythmischen Bewegungen zu motivierender Musik. Die Grundelemente sind hauptsächlich Ausdauer und Koordination. Die in einer Choreografie zusammengestellten Übungen sind eine Mischung aus klassischer Gymnastik und Tanz. Aerobic trainiert den ganzen Körper, verbessert Ausdauer, Beweglichkeit sowie Koordination und stärkt die Muskulatur und das Herz-Kreislauf-System.
Nach der Aerobic-Einheit findet ein weiteres Workout statt. Hierbei werden mit gezielten Übungen unter anderem Bauch, Beine und Po sowie der Rücken trainiert. Mit Entspannungsübungen endet das Training.
Das Angebot umfasst 10 Abende à 90 Minuten, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich und auch Nicht-Vereinsmitglieder sind herzlich willkommen.
Für Vereinsmitglieder ist die Teilnahme kostenlos, Nicht-Vereinsmitglieder entrichten eine Teilnahmegebühr von 25,00 €. Die Gebühr ist am ersten Abend zu entrichten.
Anmeldungen nimmt ab sofort die Übungsleiterin Katja Richter unter Tel. 0 50 55 / 591 731 entgegen. Daneben sind Anmeldungen auch per E-Mail an turnen@asv-fassberg.de möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Neue Trainingszeiten für Kinder- und Mädchenturnen

Nach den Sommerferien findet das Kinderturnen für vier- bis sechsjährige Mädchen und Jungen dienstags von 16 bis 17 Uhr statt. Übungsleiterin ist Kerstin Moll, Tel.-Nr.: 05055 1540.

Das Mädchenturnen für sechs- bis zwölfjährige Mädchen unter der Leitung von Heidi Röttger, Tel.-Nr.: 05055 8333 findet im Anschluss von 17 bis 18 Uhr statt.

Trainingsort für beide Turnangebote am Dienstag bleibt wie bisher die Sporthalle der Schulen am Lerchenweg in Faßberg.