Sie sind hier: Startseite

ASV Faßberg e.V.

Herzlich Willkommen

Der Sportverein ASV Faßberg e.V. wurde 1945 gegründet und konnte 2015 sein 70-jähriges Jubiläum feiern.
Er gehört zu den größten Vereinen in der Gemeinde Faßberg; ist Nutzer eines Sportheimes und Sportplatzes an der Hasenheide. Ausgebildete Übungsleiter bieten regelmäßig sportliche Betätigungen zum mitmachen für "Jung und Alt" an. Der Sportverein hat sich zu einem Breitensportverein entwickelt.


Hermann Richter
Erster Vorsitzender

Aktuelles ...

LG UFO

Standortbestimmung für die LG-UFO vor den Landesmeisterschaften

Zwei Wochen vor den Hallenlandesmeisterschaften der Leichtathletik nutzten die Athleten und Athletinnen der LG Unterlüß Faßberg Oldendorf die Möglichkeit bei dem 1. Hallensportfest am 05.01.2019 in Hannover, ihren aktuellen Leistungsstand zu prüfen.

Am erfolgreichsten schlugen sich hier die Läufer und Sprinter der LG UFO. Malte Paschek pulverisierte seine Bestzeit und errang den Sieg im 200m-Lauf der MJ U20 in 22,66 s. Mit dieser Zeit qualifizierte er sich für die Deutsche Meisterschaft. Über 800m zeigte Tobias Rein, dass bei den Landesmeisterschaften mit ihm zu rechnen ist. Nach einem anfangs zögerlichen Rennen kam er mit 2:07,64 min in der Gesamtwertung auf Rang zwei. Den dritten Podestplatz für die UFOs erlief sich Nils-Henrik Meyer, der nach intensivem Wintertraining sein Glück aktuell verstärkt im Mittelstreckenbereich suchen möchte. Dies glückte ihm im 800m-Lauf der Männer, bei dem er seine Bestzeit aus der Freiluftsaison ankratzte und mit 1:56,85 s den dritten Platz belegte.

Weitere Bestleistungen wurden durch Sarah Stöcker im 60m- und 300m-Sprint der WJ U16 erzielt. Sie konnte ihre Bestzeiten auf 8,55 s und 48,89 s verbessern. Veronique Quednau konnte ihre Bestzeit über 60m in der WJ U18 auf 8,75 s steigern. Henrik Moll bestätigte seine ansteigende Form, indem er seine Hochsprungbestleistung von 1,65 m in der MJ U18 einstellte. Philip-Karsten Hilmer absolvierte sein erstes Rennen über die 200m der MJ U18 und setzte seine Bestzeit hier auf 26,12 s fest. Anna Breetzke und Lena Pfeiffer kamen nicht an ihre Bestzeiten der vergangenen Saison heran, sammelten jedoch wichtige Wettkampferfahrung für die anstehenden Landesmeisterschaften in Hannover. Text: Nicole Lange

Kindertanzen

ASV Faßberg e.V.: Erweitertes Angebot aufgrund der großen Nachfrage

Tanzbegeisterte Kinder und Jugendliche sind herzlich Willkommen!
Passend zum neuen Jahr bietet der ASV Faßberg ein erweitertes Kursangebot an. Da die Kindertanzgruppe sehr erfolgreich am Wachsen ist, wird es zusätzlich zu der bereits bestehenden Kindertanzgruppe eine neue Gruppe für Jugendliche im Alter von 10 - 14 Jahren geben.
Sowohl Jungen als auch Mädchen mit Spaß am rhythmischen Tanzen und Interesse an Musik und sportlicher Betätigung sind herzlich Willkommen!
Anlehnung an Hiphop und aktuelle Charts lernen die Kinder die wichtigsten Basic-Steps und Moves. Kleine Choreografien runden die Tanzstunde ab.

Das Training findet an allen Freitagen (Ferien und Brückentage ausgenommen) statt.

Die erste Gruppe im Alter von 6 - 9 Jahren trainiert jeden Freitag von 14:00 – 15:00 Uhr.
Die zweite Gruppe (10-14 Jahre) folgt von 15:00 – 16:00 Uhr.
Das Tanzen findet in der Sporthalle der Lerchenschule in Faßberg, Lerchenweg, statt.
Für weitere Informationen und bei Interesse melden Sie sich gerne bei der Übungsleiterin Estella Neumann, derzeit vertreten durch Alina Neumann, unter
Tel.: 0176 / 55133025 oder per E-Mail: estella.neumann2610@gmail.com
Mitzubringen sind sportlich lockere Kleidung sowie Hallenturnschuhe und etwas zu trinken. Eine Mitgliedschaft im ASV ist erforderlich. Gerne kann vorab eine Probestunde nach Voranmeldung erfolgen.

Wir freuen uns auf Euch!
Text: E. Neumann / K. Speder

Die Kindertanzgruppe in der bisherigen Besetzung unter Leitung von Estella Neumann (v.l.) freut sich auf weitere tanzbegeisterte Mädchen und Jungen
Foto: E. Neumann