Sie sind hier: Startseite

Herzlich Willkommen

Der Sportverein ASV Faßberg e.V. wurde 1945 gegründet und konnte 2015 sein 70-jähriges Jubiläum feiern.
Er gehört zu den größten Vereinen in der Gemeinde Faßberg; ist Nutzer eines Sportheimes und Sportplatzes an der Hasenheide. Ausgebildete Übungsleiter bieten regelmäßig sportliche Betätigungen zum mitmachen für "Jung und Alt" an. Der Sportverein hat sich zu einem Breitensportverein entwickelt.


Hermann Richter
Erster Vorsitzender

Bericht vom 08.12.2017

Maren Ueberschär leitet das Kursangebot des ASV Faßberg e.V. „Dance-Body-Fit“ (Foto: privat)

Bericht vom 07.12.2017

Viel Spaß haben die Kinder beim gemeinsamen Turnen (und Toben) mit der Übungsleiterin Kerstin Moll (rechts im Bild) (Foto: privat)
Der ganze Stolz der kleinen Turnzwerge: endlich ein richtiges Kinderturnabzeichen in den Händen! (Foto: privat)

Bericht vom 27.11.2017

Bericht vom 15.11.2017

Bericht vom 22.10.2017

Bericht vom 27.10.2017

Bericht vom 30.09.2017

HSV Fußballschule zu Gast beim ASV Faßberg

Text und Fotos: (c) by Dirk Knüppe
Faßberg | Zum zweiten Mal war dieses Jahr die Fußballschule des HSV´s zu Gast in Faßberg. Auf dem Platz des ASV Faßberg ging es am Wochenende 30.09. – 01.10.2017 nur um Fußball.
Bei bestem Wetter und nur einem kurzen Regen wurde geübt, gekämpft und Spaß gehabt. Die HSV Trainer rund um Werner Jaschik hatten sich für die insgesamt 48 Nachwuchskicker, ein paar
nette Übungen ausgesucht. Am ersten Tag wurden insgesamt 8 Trainingsübungen durchgeführt, welche nur durch die Mittagspause unterbrochen wurden. Nachmittags konnten die Mädels und die Jungs noch ihre Schussgeschwindigkeit testen und ein wenig Spaß in einen Menschenkicker haben. Der zweite Tag sah erst zwar vom Wetter her nicht so rosig aus, dieses war allerdings ein Trugschluss, wie alle Camp-Teilnehmer feststellen konnten. Es wurde immer besser und besser. Als dann auch noch Dino Hermann vorbeischaute und die Kinder herausforderte gegen ihn im Torschuss zu bestehen, gab es kein Halten mehr.
48 gegen einen Dino… . 20 Tore sollten mindestens fallen, leider gelang es unseren Kickern nicht ganz, der Dino war einfach gut. Zum Schluss hat der Dino seine Wette gewonnen, die Teilnehmer schafften nur 16 Treffer. Der Stimmung tat es allerdings keinen Abbruch.
Am Nachmittag konnten sich die Teilnehmer noch bei der HEK untersuchen lassen. Balance Test und Fuß Vermessung und ein Gesundheitstheaterstück standen auf dem Programm. Im Anschluss daran gab es das obligatorische Abschlussspiel Trainer gegen Teilnehmer, aufgeteilt in vier Gruppen. Verpflegt wurden die Teilnehmer an den beiden Tagen durch Smileys Pizza aus Celle und dem Gasthaus „Zum Oertzewinkel“ aus Munster.
Zu guter Letzt bekam jeder Teilnehmer noch einen kleinen Pokal und kleine Geschenke. Auch der Ball durfte mit nach Hause genommen werden. Für das erfolgreiche Durchführen dieser Veranstaltung bedanken wir uns bei allen Beteiligten, der HSV Fußballschule, den Verpflegungsstellern, den Vereinen aus der Umgebung für ihre Teilnahme und natürlich auch Birgit und Wolfgang, die uns alle mit dem Vereinsheim prima begleitet haben.

Bericht vom 10.10.2017

ASV Faßberg e.V.: Trommel Dich fit – Power für Körper, Geist und Seele!
Beliebter ASV-Kurs „Fit Ball Trommeln“ beendet

Text: G. Bachmann/K. Speder
FASSBERG. Die letzte Trommelstunde vor den Herbstferien wurde von „Drums Alive“ Instruktorin Gudrun Bachmann eingeläutet. Die meisten Teilnehmerinnen und Teilnehmer von der diesmal großen Anmeldungszahl fanden sich in Sporthalle am Lerchenweg ein und schwitzten noch einmal kräftig bei der letzten Trommel-Kombi zu fetziger Musik!
„Fit ball Trommeln“ ist ein ideales Training für die Stabilisierung der Gesundheit und für unser Gehirn. Gute Laune kommt dann von selbst und alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer versprachen, wieder beim nächsten Kurs Anfang April 2018 dabei zu sein!



Trommeln mal anders mit bunten Tüchern (Foto: G. Bachmann)
Eine bunte Truppe gutgelaunter Trommlerinnen und Trommler (Foto: G. Bachmann)

Frauen-Mannschaft: 2017/2018

hinten v. l. n. r.: Sponsor: Luca Höppner, Ina Holtmann, Ida Wedau, Kari Lorenz, Alina Rutsatz, Janine Freyburger, Svenja Reusch, Nele Rutsatz, Katrin Schlum, Noelle Pfau, Trainer Heiko Elser, Sponsor: Michael Möhring
vorn v. l. n. r.: Celina Elser, Luisa Ackermann, Celina Bohne, Nadine Fellenberg, Joeline Franzen, Bastienne Krämer, Tanja Brink, Jasmin Elmers, Elma Hamidovic

U12 ASV Faßberg - Saison 2017/2018

Obere Reihe v. l. n. r.
(Trainer/Betreuer: Michael Bahr) Steffen Rohdehorst, Magnus Bahr, Silas Ditz, Jonas Petersen, Denziz Akkus, Leon Pawlik, Niklaas Köhnke, Louise Klein,
Mittlere Reihe v. l. n. r.
Luca Heine, Jarne Wehr, Yannic Wehr, Joshua Dellemann, Alexander Kreß, Noah Nolte , Kevin Ha,
Untere Reihe v. l. n. r.
Torwart: Christian Kühling
ASV Faßberg e.V.: Kindertanzen
Kindertanzgruppe des ASV zeigte ihr Können auf dem Mühlenfest in Müden
Text: Kerstin Speder

Faßberg-Müden |
Mit großer Begeisterung präsentierte sich die Kindertanzgruppe des ASV Faßberg e.V. auf dem Müdener Mühlenfest am 16.09.2017.
Bereits nach kurzer Zeit erfreuten sich die kleinen Akteure einer Vielzahl begeisterter Zuschauerinnen und Zuschauer, als sie eine Kostprobe ihres Könnes präsentieren durften.
Spaß und Freude an Musik, Bewegung und Tanz stehen an erster Stelle. Ganz nebenbei wird das Koordinationsvermögen geschult und unter der professionellen Leitung von Estella Neumann ein Gefühl für Rhythmus und Musik vermittelt.
Jeden Freitag treffen sich die tanzbegeisterten Mädchen und Jungen in der Sporthalle der Grundschule Faßberg im Lerchenweg. In Anlehnung an Hiphop und aktuelle Charts lernen die Kinder die wichtigsten Basic-Steps und Moves. Kleine Choreografien runden die Tanzstunde ab.
Das Training findet an allen Freitagen (Ferien und Brückentage ausgenommen) von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt.
Weitere Informationen gibt die Übungsleiterin Estella Neumann, Tel. 0176 / 551 330 25, die Spartenleiterin Kerstin Speder unter 05055 / 499 95 95 (ab 18:00 Uhr) oder per E-Mail an: turnen@asv-fassberg.de .
Kleine tanzbegeisterte Mädchen nach dem Auftritt beim Mühlenfest in Müden unter der Leitung von Estella Neumann (h.r.) (Foto: A. Neumann Photography)

Saison 2017/2018

Sommer End Radtour

Am 23.09.2017 trafen sich 25 Radfahrer am Sportplatz des ASV um an unserer letzten geführten Radtour in diesem Jahr teilzunehmen. Das Wetter war super und die Stimmung auch.
Nach den Begrüßungsworten des 1. Vorsitzenden Armin Richter und des Radtourenleiters Gerald Malysch führte die Tour über Poitzen, Müden, Hermannsburg und Schlüpke nach Oldendorf. Dort waren wir auf dem Rabe-Hof zum Kaffeetrinken angemeldet. Alle konnten sich bei einem großen Stück Torte stärken um dann über Huxahl, Dohnsen und Grauen weiter zu fahren. Danach haben wir dann Barmbostel, Bonstorf hinter uns gelassen um dann über Müden und Poitzen wieder nach Faßberg zu gelangen. Am Sportheim fand dann ein gemütlicher Abschluss statt und wir ließen die Tour noch einmal Revue passieren. Alle haben die 45 km Strecke gut überstanden und einige haben sich auch im Wechseln eines Fahrradschlauches geübt. Dies ging hervorragend über die Bühne und alle freuen sich schon auf die Touren im kommenden Jahr und bedankten sich bei unserem Radtourenleiter Gerald Malysch für die hervorragende Führung der Strecken in diesem Jahr.

Bericht vom 17.09.2017

v. l. n. r.: Tanja Brink, Michael Möhring, Trainer Heiko Elser, Luca Höppner, Jasmin Elmers

Deutsche Meisterschaften 2017

 
Nach oben...